Neuigkeiten

Förderung des Schulbauernhofes „Zukunftsfelder“ in Korntal

Auch in diesem Jahr unterstützen wir die Projekte des Schulbauernhofs „Zukunftsfelder“ in Korntal. Das von uns geplante Objekt tritt in Form einer modernen „Arche“ in Erscheinung. Der Schulbauernhof „Zukunftsfelder“ bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit die Welt der Landwirtschaft ganz neu zu entdecken. Ein bewusster Umgang mit der Natur, den Tiere, der Umwelt, gesunder Ernährung und der Schöpfung stehen hierbei im Mittelpunkt. Gleichzeitig werden soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit und eigenverantwortliches... Weiterlesen

Unterstützung OASE am WEG Skulpturengarten

Auch der Skulpturengarten an der von uns geplanten OASE AM WEG in Korntal wird von uns unterstützt. Der Trauerort ist für ganz unterschiedliche Lebenssituationen geeignet, für Menschen, die mit Verlust und Trauer zu tun haben. Er lädt Menschen aller Kulturen ein, über das Lebensthema „gemeinsam“ nachzudenken und für sich selbst, mit Gott und durch Gespräche persönlich-Erlebtes zu verarbeiten. Der Künstler Manfred Kalscheuer veranschaulicht einzelne Trauersituationen durch verschiedene Positionen der... Weiterlesen

1. Platz: Keimareal in Warmbronn

Wir haben den 1. Platz beim Wettbewerb zur Bebauung des Keimareals in Warmbronn gewonnen. Unser Entwurf, in Kooperation mit dem Architekturbüro Tiemann-Petri Koch Planungsgesellschaft mbH, umfasst 54 Wohneinheiten für eine Fläche von ca. 4.500 m2. Bei der Planung lag der Fokus auf dem Einbinden verschiedener Wohnungstypologien um eine generationsübergreifende und soziale Durchmischung am Standort zu fördern. Unser Entwurf überzeugte hier durch eine clevere, städtebauliche Platzierung von Mehrfamilien- und Reihenhäuser.... Weiterlesen

Erweiterung des Restaurants Sacher

Am 4. April 2019 eröffnete das Restaurant Sacher in Leonberg nach sehr kurzer Schließungszeit wieder die Türen für seine Kunden. Grund für die Wiedereröffnung waren die Erweiterungsmaßnahmen des Restaurants, der Restaurantküche, der Verwaltungsräume inklusive barrierefreiem Zugang und der Sanitärräume im Objekt am ehemaligen Güterbahnhof in Leonberg. Für die Erweiterung stand nur eine außerordentlich schmale Fläche von ca. 3 Metern über die gesamte Länge des Objekts zur Verfügung. Dies führte... Weiterlesen