Unterstützung OASE am WEG Skulpturengarten

Auch der Skulpturengarten an der von uns geplanten OASE AM WEG in Korntal
wird von uns unterstützt. Der Trauerort ist für ganz unterschiedliche Lebenssituationen geeignet, für Menschen, die mit Verlust und Trauer zu tun haben. Er lädt Menschen aller Kulturen ein, über das Lebensthema „gemeinsam“ nachzudenken und für sich selbst, mit Gott und durch Gespräche persönlich-Erlebtes zu verarbeiten.

Der Künstler Manfred Kalscheuer veranschaulicht einzelne Trauersituationen durch verschiedene Positionen der drehbaren Skulpturen. Die Betrachter sind eingeladen, selbst aktiv zu werden, die Skulpturen zu bewegen – deren Beziehung zu verändern. Verlusterfahrungen werden visuell deutlich, sprechen Erinnertes und Verinnerlichtes an.

Weiterer Informationen zum Gebäude „OASE AM WEG“ finden Sie auf unserer Webseite unter http://archeplan.de/portfolio/oase-am-weg/.

Der Skulpturengarten wurde feierlich am 21.11.2019 eingeweiht.

Wenn Sie mehr über den Skulpturengarten erfahren wollen, folgen Sie bitte diesem Link: http://bit.ly/2UUL8Hp